Einstellungen

Sozioökonomie

Begleitend zum Pflege- und Enwicklungsplan wurde eine sozioökonomische Studie erstellt. Sie zeigt Auswirkungen, Chancen und Risiken des Naturschutzgroßprojektes für Mensch und Natur in der Region auf.

Im Dialog zwischen Naturschützern und Nutzern wie Land- und Forstwirtschaft sowie Bürgerinnen und Bürgern, der durch externe Moderation begleitet wurde, wurden langfristig tragbare Projekte entwickelt. Die frühzeitige Einbindung der Bevölkerung und die enge Zusammenarbeit mit einer aktiv mitarbeitenden Projektgruppe fachkompetenter, regionaler Akteure soll die Akzeptanz für spätere Maßnahmen fördern.

Raum mit Menschen Präsentation
Pinnwand mit Notizzetteln Informations Pinnwand